Immobilien verkaufen

Was passiert, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen?

  • Persönlicher Besichtigungstermin vor Ort oder Beratungstermin in unseren Geschäftsräumen
  • Fachmännische Einschätzung (Wertgutachten unter Hinzuziehung der Bodenrichtwerttabelle)
  • Foto- und ggf. Luftaufnahmen
  • Erhebung des Grundbuchs und Beschaffung von verkaufsrelevanten Dokumenten
  • Erstellung eines aussagekräftigen Exposés
  • Präsentation Ihrer Immobilie auf unserer Homepage, den führenden Internetportalen und in unseren Geschäftsräumen
  • Kundenstamm-Abgleich
  • Vereinbarung und Durchführung der Besichtigungstermine
  • Rechtssichere Abwicklung zwischen Verkäufer und Käufer (Besprechung und Vorbereitung eines notariellen Kaufvertrages)
  • Dem Käufer kann auf Wunsch ein geprüfter Finanzierungs- und Steuerberater zur Seite gestellt werden
  • Persönliche Begleitung beim notariellen Kaufvertragsabschluss
  • Dokumentierte Übergabe der Immobilie (Schlüssel, Zählerstände etc.) nach den Bedingungen des Kaufvertrages
 
 

Fragen zum Verkauf Ihrer Immobilie

Zu Beginn müssen Sie entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie privat oder mit Hilfe
eines Maklers verkaufen möchten. Auf den ersten Blick mag es verlockend sein,
die Immobilie privat zu verkaufen, immerhin sparen Sie sich auf diese Weise die
Maklerprovision. 

Auf den zweiten Blick ist dies leider nicht immer so. Es gilt viele Hürden zu
nehmen und neben dem normalen Tagesablauf kommt zeitlich und finanziell
einiges auf den Verkäufer zu:

Verkaufsrelevante Dokumente besorgen, E-Mails und Telefonate beantworten,
Besichtigungen planen und durchführen… ist nur ein Bruchteil der Arbeit. 

Auch ist es wichtig, einen sicheren notariellen Kaufvertrag vorzubereiten und zu gestalten, dass man nach dem Kauf nicht ohne Geld und Immobilie da steht.

Warum sich also keinen Profi zur Seite stellen, der dies schon hundertfach
erfolgreich praktiziert hat, mit den Abläufen bestens vertraut ist und sämtlich
Stolpersteine kennt?

Entscheiden Sie sich  dazu, Ihre Immobilie mit uns zu verkaufen, können Sie nur
gewinnen.

Wann der richtige Zeitpunkt für den Verkauf einer Immobilie gekommen ist, hängt
jeweils von der individuellen Situation des Verkäufers und der Immobilie ab.

Selbstverständlich spielen auch die aktuellen und prognostizierten
Immobilienpreise, die Verfügbarkeit und die Zinsen für den Erwerb einer
Immobilie eine sehr große Rolle.

Auch ist das Thema Spekulationsfrist zu beachten:

Grundsätzlich sind Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften steuerpflichtig
(§ 23 EStG), d.h. damit auch die Gewinne aus dem Hausverkauf oder dem Verkauf
einer vermieteten Immobilie. Die Spekulationsfrist beim Immobilienverkauf beträgt
wie bei allen Grundstücksgeschäften 10 Jahre. D.h., der mögliche Gewinn aus dem
Verkauf eines Hauses oder einem Wohnungsverkauf ist nicht zu versteuern,
wenn zwischen Anschaffung bzw. Herstellung der Immobilie und deren Veräußerung
mindestens 10 Jahre liegen. Ausschlaggebend ist das Datum der Beurkundung der
jeweiligen Kaufverträge. Bei eigengenutzten Immobilien beträgt der Zeitraum 3 Jahre.

Jede Immobilie und jede Situation ist einzigartig, dementsprechend sollte auch die
Vermarktungsstrategie für jede Immobilie einzigartig sein und angepasst werden.

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir ein individuelles Vermarktungskonzept für Ihre Immobilie.

Die Höhe der üblichen Maklercourtage ist nur Richtwert, 

diese liegt bei ca. 2- 4,5 % Provision bei erfolgreichem Verkauf.

Ausschlaggebend ist die individuelle Vereinbarung.

Die Bundesregierung hat beim sogenannten Wohnpaket beschlossen, dass die
Maklerprovision beim Immobilienverkauf künftig ab dem 23.12.2020 zwischen
Käufer und Verkäufer geteilt werden soll. Das bedeutet konkret: Die Partei, die
den Makler beauftragt hat, übernimmt mindestens die Hälfte der anfallenden
Maklerprovision. Das “Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der
Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser” soll
Immobilienkäufer angesichts steigender Immobilienpreise und damit verbundener
Kaufnebenkosten künftig entlasten. Die neue Aufteilung vereinheitlicht nun die
Provisionsregelung bundesweit und schafft damit klare Bedingungen für Käufer
und Verkäufer.

Diese Regelung bezieht sich auf  ETW und Häuser mit einer Wohneinheit.

Beim Mehrfamilienhäusern, Gewerbeimmobilien oder gewerblichen Käufen wird auf die alte Regelung zurückgegriffen.

Der erste Eindruck ist entscheidend.

Fakt ist, dass eine gepflegte Immobilie dem Kaufinteressenten
das Gefühl vermittelt, gleich einziehen zu können und somit
die Kaufbereitschaft deutlich erhöht. 

Ziel ist es, den bestmöglichen Verkaufspreis sowie einen zeitnahen Abschluss zu
erreichen.

Wir bieten Home Staging auf zwei unterschiedliche Arten an:

Professionelles Home Staging durch Immo Center Prietzel GmbH

Wie profitieren Sie von unserer schnellen und professionellen Immobilienaufbereitung?

Nutzen Sie die Vorteile von Home Staging und vereinbaren Sie ein unverbindliches
Beratungsgespräch vor Ort oder telefonisch mit uns.

Je nach der von Ihnen gewünschten Unterstützung unterbreiten wir Ihnen im
Anschluss ein individuelles Angebot. Wir übernehmen alle gewünschten Arbeiten
wie Entrümpelung, Schönheitsreparaturen, Reinigung, Möblierung und
Dekorierung, damit sich Ihre Immobilie optimal präsentieren lässt.

Home Staging „do it yourself“

Ihre Immobilie befindet sich schon in einem freundlichen und ansprechenden
Zustand?

Gerne lassen wir Ihnen unsere Checkliste mit vielen Anregungen für die perfekte
Vorbereitung der Räume für den Fototermin bzw. die Besichtigungen zukommen.
Denn selbst kleine optische Veränderungen können die gesamte Raumwirkung
positiv beeinflussen. Mithilfe dieser Liste schaffen Sie ein neutraleres, größer und
heller wirkendes Ambiente und hinterlassen damit einen positiven und
nachhaltigen Eindruck beim Kaufinteressenten. 

Es kann auch mal vorkommen, dass eine Immobilie, die beispielsweise geerbt
wurde, noch voll steht mit Mobiliar, kaputter Gegenstände oder verschiedene
Beschädigungen vorhanden sind. Dies könnte eine Kaufentscheidung negativ beeinflussen oder
den Verkaufspreis der Immobilie vermindern.

Auch hier haben wir die passende Lösung für Sie!

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Firmen zusammen, die Ihre Immobilie
fachgerecht, zügig und preiswert räumen und auch Reparaturen oder
Renovierungen durchführen.

Nach Räumung wird die Immobilie auch fachgerecht gereinigt, so dass einem 
„sauberen“ Verkauf nichts mehr im Wege steht.

Alles wird von uns begleitet und Sie müssen sich um nichts kümmern.

Compare listings

Vergleichen